Impromptus, Sasha Waltz, Franz Schubert © Sebastian Bolesch
Impromptus, Sasha Waltz, Franz Schubert © Sebastian Bolesch
Impromptus, Sasha Waltz, Franz Schubert © Jochen Sandig

Impromptus von Sasha Waltz

Trailer

Impromptus

Impromptus

Sasha Waltz

Franz Schubert

 

Mit »Impromptus« schuf Sasha Waltz im Jahr 2004 zum ersten Mal eine Choreographie zu klassischer Musik – aus der Epoche der Romantik. Auf einem Tanzboden in Schräglage ergründet dieses Werk emotionale Zustände zwischen Haltlosigkeit und Schweben und findet damit choreographische Entsprechungen zu der existenziellen Instabilität, die sich in Franz Schuberts Musik vermittelt. Die einzelnen, jeweils zu einem Klavierstück geschaffenen Tanzszenen enthalten sich der zusammenhängenden Narration, bewegen sich stattdessen in einer der abstrakten Zeichnung verwandten Sprache. Das Zentrum des Abends bilden drei Duette, die von dynamischen, raumgreifenden Gruppenszenen kontrastiert werden. Um auch der menschlichen Stimme Ausdruck zu verleihen, wählte Sasha Waltz zusätzlich zum Zyklus der »Impromptus« vier repräsentative Schubert-Lieder aus, die unterschiedliche Gemütszustände ausdrücken, interpretiert durch eine Sopranistin. »Impromptus« wurde zum Auftakt einer ausgedehnten Schaffensphase, in der Sasha Waltz hauptsächlich zu klassischer Musik choreographierte, darunter mehrere Opern.

Uraufführung am 17. April 2004, Schaubühne am Lehniner Platz Berlin

Das Stück wurde von und mit den Tänzer:innen Maria Marta Colusi, Clémentine Deluy, Juan Kruz Diaz de Garaio Esnaola, Luc Dunberry, Michal Mualem, Claudia de Serpa Soares und Xuan Shi entwickelt.

Historie
2019
Venezia IT 25. Jun
Berlin DE 7.–11. Aug
2015
Brüssel BE 12.–14. Feb
Prag CZ 3. Jun
Turin IT 19. Sep
Berlin DE 23.–25. Okt
2014
Berkely US 24.–25. Okt
2013
Berlin DE 21.–24. Nov
2012
Berlin DE 30. Dez 2011–3. Jan 2012
Marseille FR 6. Jul
Berlin DE 8.–12. Sep
Moskau RU 26.–27. Nov
2011
Berlin DE 24.–29. Jan
Zürich CH 16.–18. Sep
2010
Barcelona ES 1.–3. Feb
Dijon FR 4.–5. Jun
Bonn DE 2.–3. Okt
Brügge BE 4.–5. Dez
2009
Toulouse FR 5.–6. Feb
Berlin DE 12.–15. Feb
Berlin DE 16.–20. Dez
2008
Rom IT 27. Sep
2007
Berlin DE 1.–4. Feb
Stockholm SE 27.–29. Sep
Oslo NO 10.–11. Okt
Berlin DE 25.–28. Okt
Ludwigshafen DE 14.–15. Dez
2006
Berlin DE 26. Jan–9. Feb
Lyon FR 15.–17. Feb
Luxembourg LU 24.–25. Mär
Berlin DE 28.–30. Okt
2005
Paris FR 5.–9. Apr
Weimar DE 15. Apr
Berlin DE 27.–30. Apr
Lille FR 5.–6. Mai
Antwerpen BE 10.–11. Mai
Edinburgh GB 15.–16. Aug
New York US 6.–10. Dez
2004
Berlin DE 15.–20. Apr
Berlin DE 7.–12. Mai
Berlin DE 29. Mai–7. Jun
Avignon FR 9.–16. Jul
Berlin DE 2.–3. Okt
Paris FR 12.–17. Okt
Berlin DE 25.–28. Nov
Ferrara IT 3.–4. Dez

Aktuelle Besetzung

Regie, Choreographie
Komposition
Franz Schubert
Lichtdesign
Solisten Instrumental
Repetition
Besetzungshistorie
Regie, Choreographie
Komposition
Franz Schubert
Lichtdesign
Solisten Instrumental
Andreas Kern
Repetition
Regie, Choreographie
Komposition
Franz Schubert
Lichtdesign
Solisten Instrumental
Repetition
Regie, Choreographie
Sasha Waltz 2019–2004
Komposition
Franz Schubert 2019–2004
Lichtdesign
Solisten Instrumental
Cristina Marton 2019–2004
Andreas Kern 2004
Repetition
Renate Graziadei 2019–2004
Konzept, Choreographie
Sasha Waltz 2019–2004
Probenleitung
Dramaturgie
Gesang

Eine Produktion der Schaubühne am Lehniner Platz Berlin präsentiert von Sasha Waltz & Guests. Eine Koproduktion mit dem Teatro Comunale di Ferrara.

Allee der Kosmonauten
Beethoven 7
Continu
Dido & Aeneas
EΞΟΔΟΣ I EXODOS
Gezeiten
Impromptus
In C
insideout
Jagden und Formen (Zustand 2008)
Johannes-Passion
Kreatur
Körper
Matsukaze
Medea
Na Zemlje
noBody
Orfeo
Passion
rauschen
Roméo et Juliette
S
Sacre
SYM-PHONIE MMXX
Tannhäuser
Travelogue I – Twenty to eight
Travelogue II – Tears break fast
Travelogue III – All Ways Six Steps
Women
Zweiland
Ira - Zorn - Wrath
Education & Community
Kindertanzcompany
OPEN STUDIO
Workshops
ZUHÖREN
Dialoge
Dialoge ’99/I – Sophiensæle
Dialoge ’99/II – Jüdisches Museum
Dialoge 01 – 17-25/4
Dialoge 04 – Palast der Republik
Dialoge 04 – St. Elisabeth I–IV
Dialoge 06 – Bologna
Dialoge 06 – Freiburg
Dialoge 06 – Radiale Systeme
Dialoge 07 – Bangalore
Dialoge 07 – Pergamonmuseum
Dialoge 08 – Carlo Scarpa
Dialoge 09 – MAXXI
Dialoge 09 – Neues Museum
Dialoge 13 – Kolkata
Dialoge 20-13 Festival d’Avignon
Dialoge 2020 – Relevante Systeme
Dialoge Roma 2020 – Terra sacra
Dialoge 2020 – Relevante Systeme II
Dialoge 2021 – Ludwigsburg
Allee der Kosmonauten
Beethoven 7
Boléro
Check out your mate (2018)
Continu
Der kleine Mann (2009)
Dialoge ’99/I – Sophiensæle
Dialoge ’99/II – Jüdisches Museum
Dialoge 01 – 17-25/4
Dialoge 04 – Palast der Republik
Dialoge 04 – St. Elisabeth I–IV
Dialoge 06 – Bologna
Dialoge 06 – Freiburg
Dialoge 06 – Radiale Systeme
Dialoge 07 – Bangalore
Dialoge 07 – Pergamonmuseum
Dialoge 08 – Carlo Scarpa
Dialoge 09 – MAXXI
Dialoge 09 – Neues Museum
Dialoge 13 – Kolkata
Dialoge 20-13 Festival d’Avignon
Dialoge 2020 – Relevante Systeme
Dialoge 2020 – Relevante Systeme II
Dialoge 2021 – Ludwigsburg
Dialoge – Bombay
Dialoge – Happy Day
Dialoge – Künstlerhaus Bethanien (Showing I–IV)
Dialoge – La chapelle des Pénitents Blancs
Dialoge – Les grandes Traversées
Dialoge – Paris
Dialoge – Passages
Dialoge – Schaubühne am Lehniner Platz
Dialoge – Wirbel
Dialoge Roma 2020 – Terra sacra
Dido & Aeneas
EΞΟΔΟΣ I EXODOS
Fantasie
Figure Humaine
gefaltet
Genau so, aber anders (2016)
Gezeiten
Hin und Zurück (2022)
Hindernis (2019)
Human Requiem
Impromptus
In C
In C – Marler Partitur
In C – nächste Generation (2022)
insideout
Ira - Zorn - Wrath
Jagden und Formen (Zustand 2008)
Johannes-Passion
Körper
Kreatur
L’Après-midi d’un faune
LINEA (2023)
Märchensonaten (2016)
Matsukaze
Medea
Monster (2010)
Métamorphoses
MusikTANZ – Carmen
Na Zemlje
noBody
OPEN STUDIO
Orfeo
Passion
rauschen
remains
Roméo et Juliette
S
Sacre
Sasha Waltz. Installationen, Objekte, Performances
Scène d’Amour
Solo für Malakov
stimmen (2023)
SYM-PHONIE MMXX
Tannhäuser
Teqsi muyu marq’ay – Eine warme Umarmung für die Erde (2018)
TEXERE (2022/23)
The Wild Things (2013)
Travelogue I – Twenty to eight
Travelogue II – Tears break fast
Travelogue III – All Ways Six Steps
Women
Workshops
ZUHÖREN #1: Continu und Gespräche
ZUHÖREN #2: Improvisationen und Gespräche
ZUHÖREN #3: The Art of Resistance & Empowerment of Communities
ZUHÖREN #4: Climate change & democracy. From complexity to action
Zweiland
Repertoire
Education & Community
Dialoge
Alle
Allee der Kosmonauten
Beethoven 7
Continu
Dido & Aeneas
EΞΟΔΟΣ I EXODOS
Gezeiten
Impromptus
In C
insideout
Jagden und Formen (Zustand 2008)
Johannes-Passion
Kreatur
Körper
Matsukaze
Medea
Na Zemlje
noBody
Orfeo
Passion
rauschen
Roméo et Juliette
S
Sacre
SYM-PHONIE MMXX
Tannhäuser
Travelogue I – Twenty to eight
Travelogue II – Tears break fast
Travelogue III – All Ways Six Steps
Women
Zweiland
Ira - Zorn - Wrath
Filter
Alle