Mitarbeiter:in (w/m/d) für den Arbeitsbereich Sekretariat & Reiseplanung in Vollzeit gesucht
Ausschnit aus »Travelogue I - Twenty to eight« von Sasha Waltz

Mitarbeiter:in (w/m/d) für den Arbeitsbereich Sekretariat & Reiseplanung in Vollzeit gesucht

Zum 01. Februar 2024 suchen wir für den Arbeitsbereich Sekretariat & Reiseplanung eine:n Mitarbeiter:in (Vollzeit | 40 Std./Woche)

 

Aufgabenbereich

- Allgemeine organisatorische und administrative Tätigkeiten im Bereich Sekretariat

- Koordination von Kommunikationsabläufen / Terminanfragen intern und extern

- Terminverwaltung Geschäftsführung

- Reiseplanung von nationalen und internationalen Gastspielen

- Organisation (Reise, Unterkunft) für Gäste in Berlin

- Verwaltung Kartenkontingente für Spielserien in Berlin

Wen wir suchen

- Abgeschlossene Ausbildung und Berufserfahrung in vergleichbarer Position, gern im Bereich Kunst & Kultur

- Sehr gute Sprach- und Stilsicherheit (mündlich und schriftlich) in Deutsch und Englisch, gerne weitere Fremdsprachen

- Sicherer Umgang mit Windows und MS Office-Anwendungen sowie hohe Affinität zu Datenverwaltung- und Pflege

- Kenntnis von Dispositionssoftware ist von Vorteil

- Sensibler Umgang mit Künstler*innen und Veranstalter*innen

- Eigenverantwortliches, strukturiertes und lösungsorientiertes Arbeiten

- Teamfähigkeit, Aufgeschlossenheit, Kommunikationsfähigkeit, Stressresistenz

Was wir bieten

Die Stelle bildet eine Schnittstelle zwischen allen Abteilungen innerhalb eines dynamischen Teams, das vertrauensvoll, transparent und in enger Abstimmung zusammenarbeitet. Wenn du Teil dieses Teams werden möchtest, bieten wir dir

- umfassende Erfahrungen in allen Bereichen der Organisation und Planung

- Einblicke in die Probenarbeit und in außergewöhnliche Projekte mit spannenden Künstler:innen

- Erfahrungen in der Gastspielplanung auf internationaler Ebene

- anteilige Arbeit im Home Office

- Weiterbildungsmöglichkeiten

- Regelmäßige gemeinsame Team-Aktivitäten

- Eine offene und herzliche Arbeitsatmosphäre in einem hochqualifizierten Team mit flachen Hierarchien und einem persönlichen Miteinander

- Eine finanziell gesicherte Anstellung mit Tätigkeit in Berlin


Der Arbeitsbereich ist vielseitig und bietet Möglichkeiten zu Kreativität und Eigeninitiative. Wir freuen uns über Bewerbungen aller Nationalitäten und legen besonderen Wert auf Diversität in unserem Team und auf inklusive Arbeitsstrukturen.


Wenn du dich in dieser Ausschreibung wiederfindest, freuen wir uns auf deine Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben inkl. Gehaltsvorstellung, Lebenslauf, Zeugnisse/Referenzen) in einer zusammengefassten PDF-Datei mit max. 5 MB bis zum 04. Dezember 2023 per Email.


Datenschutz: Die von Dir durch die Bewerbung mitgeteilten Daten verarbeiten wir, um Deine Bewerbung bearbeiten und beantworten zu können. Eine Weiterleitung erfolgt ggf. intern. Sollten wir Dich für die ausgeschriebene Stelle nicht berücksichtigen können, löschen wir die

Daten nach drei Monaten. Die von Dir erteilte Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten kannst Du jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Bewirb dich per Email (max. 5MB) bis zum 4. Dezember 2023.