Vorverkauf für »Körper« am Haus der Berliner Festspiele gestartet

Körper © Bernd Uhlig
Körper © Bernd Uhlig

Der erste Teil der »Körper«-Trilogie von Sasha Waltz mit der Musik von Hans Peter Kuhn war seit der Premiere 2000 an der Schaubühne Berlin bereits in nahezu 50 Städten und über 30 Ländern zu sehen und feiert am 21. Oktober in Berkeley, Kalifornien sein 200. Bühnenjubiläum. Nun kehrt das Stück zurück nach Berlin und wird vom 6. - 9. Dezember erneut am Haus der Berliner Festspiele zu sehen sein - der Vorverkauf startet am 19. Oktober.

Sasha Waltz & Guests auf USA-Tournee

Körper © Bernd Uhlig
© Bernd Uhlig

Im Oktober und November 2018 reisen Sasha Waltz & Guests mit gleich zwei Stücken - »Körper« und »Kreatur« - in die USA mit Performances in Berkeley/San Francisco, LA und New York.

Showing der Kindertanzcompagnie Berlin am 24./25. November im Radialsystem

Kindertanzcompany Sasha Waltz 2016
Kindertanzcompany Sasha Waltz 2016

Die Kindertanzcompany Berlin von Sasha Waltz & Guests spannt in ihrem diesjährigen Showing den Bogen von spielerischer Improvisation über abstrakte Choreographie bis hin zur tänzerischen Umsetzung eines tiefgehenden Recherche-Projekts. Die sieben- bis zehnjährigen Tänzer*innen unter der Leitung von Davide Camplani teilen mit dem Publikum die reine Lust am Tanz. Gabriel Galindez Cruz und die Gruppe der Neun- bis Zwölfjährigen bringen tänzerische Virtuosität, Fantasie und ihr individuelles Bewegungsvokabular in eine gemeinsam entwickelte Struktur. Im zweiten Teil des Showings präsentieren die »Teens«, begleitet von Gabriel Galindez Cruz, das Ergebnis ihrer Recherche zu Klimawandel und -gerechtigkeit.

Showing Kindertanzcompany Berlin von Sasha Waltz & Guests
Leitung und Choreographie
Davide Camplani und Gabriel Galindez Cruz
Radialsystem
24. 25. November
Teil 1 – Kids: 16 Uhr
Teil 2 – Teens: 17.30 Uhr

Die Kindertanzcompany Berlin von Sasha Waltz & Guests fördert seit mehr als zehn Jahren Kinder dabei, Bewegung als authentische Möglichkeit kennenzulernen, sich auszudrücken. In wöchentlichem bzw. monatlichem Training bekommen Kinder im Alter von 5 bis 16 Jahren im Radialsystem Berlin die Möglichkeit einer freien Bewegungsschulung. Mittlerweile bestehen vier Gruppen: Die Kinder von 5-7 Jahre werden von Davide Camplani (Ensembletänzer/Repetitor seit 2000), Mata Sakka (Ensembletänzerin 2005-2014) und Andreas Kern (Konzertpianist) unterrichtet. Davide Camplani leitet außerdem die Gruppe der 7-9-jährigen jungen Tänzer*innen. Kinder und Jugendliche von 10-12 Jahren proben als »Kinder-Gruppe« unter der Leitung von Gabriel Galindez Cruz (Gasttänzer seit 2005). In der »Teens-Gruppe« tanzen Jugendliche zwischen 13 und 17 Jahren, ebenfalls unter der Leitung von Gabriel Galindez Cruz.

»The Children’s dance company is composed by children interested in movement, in creativity and corporal exploration. The members do not receive a dance formation; they gain the interest in choreography by games and tasks that lead to a strong work of improvisation and composition. The constant observation of each child as an individual, with his own aptitudes, is also a key to discover personal talents and to build solid personalities.«
Gabriel Galindez Cruz

Die Kindertanzcompany Berlin von Sasha Waltz & Guests ist ein Projekt von Sasha Waltz & Guests in Kooperation mit dem Radialsystem.

»Amal« in Erfurt und »Dabke«-Tanzen in Berlin

Am 30. September ist die Produktion »Amal« von Medhat Aldaabal und Davide Camplani beim 6. Internationalen Tanztheater Festival auf der Studiobühne des Theater Erfurt zu sehen. Und wenige Tage später geben Medhat Aldaabal und Ali Hasan zum Tag der Deutschen Einheit erneut einen Dabke-Workshop im Berliner Radialsystem - mit anschließender Party.

Uraufführung EΞΟΔΟΣ I Exodos von Sasha Waltz am 23. August 2018 in Berlin

Exodos Sasha Waltz & Guests © Carolin Saage
»Exodos« Sasha Waltz & Guests © Carolin Saage

Am 23. August 2018 wird die Neukreation EΞΟΔΟΣ I Exodos von Sasha Waltz im Radialsystem Berlin uraufgeführt. Bereits am 20. und 22. August wird es erstmals Voraufführungen geben. Außerdem sind diesmal für alle Berliner Vorstellungen der Neuproduktion am 24., 25., und 26. August 2018 zusätzliche Tickets an der Abendkasse verfügbar. Als Koproduktion mit der Ruhrtriennale ist das Stück anschließend im September in der Jahrhunderthalle Bochum zu sehen. 

»Kreatur« beim Festival d’Avignon

Kreatur_Annapaola Leso_Yael Schnell_Ensemble©Luna Zscharnt
Kreatur Annapaola Leso Yael Schnell Ensemble © Luna Zscharnt

Wir freuen uns, dass die Choreographie »Kreatur« von Sasha Waltz – eine Zusammenarbeit mit der Modedesignerin Iris van Herpen, dem Lichtdesigner Urs Schönebaum und dem Musik- Trio Soundwalk Collective – zum Festival d'Avignon eingeladen wurde. Die Produktion von Sasha Waltz & Guests wird vom 7. bis 9. und 12. bis 14. Juli 2018 in der Opéra Confluence zu sehen sein.