Wir verurteilen den Krieg in der Ukraine. Die Waffen müssen schweigen. Der Traum von Freiheit und Demokratie ist unzerstörbar.

Uraufführung SYM-PHONIE MMXX am 13. März 2022

Collage von ©cyan unter Verwendung der Fotos von ©Bernd Uhlig

»SYM-PHONIE MMXX«, ein Werk für Tanz, Licht und Orchester von Sasha Waltz und Georg Friedrich Haas, feiert am 13. März 2022 Uraufführung an der Staatsoper Unter den Linden in Berlin - der Kartenvorverkauf läuft.

»Matsukaze« als Video-on-Demand auf YouTube

Matsukaze (Barbara Hannigan, Charlotte Hellekant) © Bernd Uhlig
© Bernd Uhlig

Vom 11. bis 20. Februar 2022 setzen wir unser kostenfreies online-Programm fort: Die Filmaufzeichnung von Sasha Waltz' choreographischer Oper »Matsukaze« aus La Monnaie in Brüssel (2017) ist dann für 10 Tage kostenfrei auf unserem YouTube-Kanal zu sehen.

Wir suchen eine*n IT-Mitarbeiter*in / Systemadministrator*in

»Allee der Kosmonauten«_Sasha Waltz_Juan Kruz Diaz de Garaio Esnaola_Takako Suzuki©Eva Raduenzel
»Allee der Kosmonauten«_Sasha Waltz_Juan Kruz Diaz de Garaio Esnaola_Takako Suzuki©Eva Raduenzel

Die internationale Tanzcompagnie Sasha Waltz & Guests sucht zum frühestmöglichen Zeitpunkt für das Team in Berlin Unterstützung für die neu geschaffene Position IT-Mitarbeiter*in / Systemadministrator*in (m/w/d) in Teilzeit.

»In C« mit Live-Musik im Livestream bis 11. Januar ’22 zu sehen

©Jo Glinka 2021

Vom 10. bis 12. Dezember 2021 fand im radialsystem die Premiere mit Live-Musik für »In C« von Sasha Waltz & Guests statt:  Es spielte das New Yorker Kollektiv »Bang on a Can All-Stars«. Die Vorstellung am 12. Dezember wurde auf unserem YouTube-Kanal im Livestream übertragen und ist dort noch bis zum 11. Januar 2022 zu sehen.

»Sacre« vom 19. bis 28. November auf unserem You Tube-Kanal

Sacre © Bernd Uhlig
© Bernd Uhlig

Einhundert Jahre nach der Entstehung von Igor Strawinskys »Le Sacre du Printemps« beschäftigte sich Sasha Waltz im Auftrag des Mariinsky Theaters mit diesem außergewöhnlichen Werk der Tanz- und Musikgeschichte. Im September 2013 wurde »Sacre« in der Besetzung von Sasha Waltz & Guests am Théâtre de la Monnaie in Brüssel uraufgeführt. Eine Aufzeichnung davon ist nun vom 19. bis 28. November 2021 kostenfrei auf unserem YouTube-Kanal zu sehen.

Sasha Waltz & Guests im November erstmals zu Gast in Sofia

»Allee der Kosmonauten«_Sasha Waltz_Ensemble ©Eva Raduenzel
©Eva Raduenzel

Am 24. und 25. November 2021 sind wir mit Sasha Waltz' Klassiker »Allee der Kosmonauten« erstmals zu Gast in Sofia auf Einladung des ACT Festival, des Goethe-Instituts Bulgarien und des neu eröffneten Zentrums für zeitgenössische Kunst Toplocentrala. »Allee der Kosmonauten« feiert dieses Jahr 25. Jubiläum und ist in heutigen Zeiten aktueller denn je. Der Ticketverkauf läuft.