Sasha Waltz & Guests im November erstmals zu Gast in Leipzig

»Allee der Kosmonauten«_Sasha Waltz_Ensemble ©Eva Raduenzel
©Eva Raduenzel

Am 5. und 6. November 2021 sind wir erstmals zu Gast in Leipzig im Rahmen des renommierten Festivals euro-scene Leipzig - mit Sasha Waltz' Klassiker »Allee der Kosmonauten«, der in heutigen Zeiten aktueller ist denn je und dieses Jahr 25. Jubiläum feiert. Der Ticketverkauf läuft. Zudem zeigt das Festival am 5. November um 16 Uhr kostenfrei in den Passage Kinos in Leipzig den Dokumentarfilm »Sasha Waltz - Ein Portrait« von Brigitte Kramer.

Rückblick auf die Open Air Saison 2021 von Education & Community

©Mohamed Badarne

Am 3. Oktober haben wir im Nachbarschaftscampus Dammweg unsere Freiluft-Saison im Bereich Education & Community abgeschlossen. Zeit, auf fünf ereignisreiche Monate zurück zu blicken: Mit mehr als 30 Veranstaltungen und Workshops an 11 Orten in der Stadt konnten wir mit unterschiedlichen, kostenfreien und partizipativen Formaten ca. 500 Menschen aller Generationen erreichen.

»Jagden & Formen (Zustand 2008)« vom 8. bis 17. Oktober auf dringeblieben.de

Jagden und Formen © Dominik Mentzos
© Dominik Mentzos

Das gemeinsame musikalisch-choreographische Projekt »Jagden & Formen (Zustand 2008)« von Sasha Waltz & Guests, Ensemble Modern und dem Komponisten Wolfgang Rihm vereint Neue Musik und zeitgenössischen Tanz auf einzigartige Weise und führt die große Affinität des Komponisten zum Tanz sinnlich vor Augen. Im Jahr 2013 wurde eine Aufführung dieses außergewöhnlichen Projekts an der Oper La Monnaie in Brüssel aufgezeichnet und ist nun vom 8. bis 17. Oktober kostenfrei auf dringeblieben.de zu sehen.